THE ELECTRIC RETURN, 2010

LoBe, Berlin
Material: in der Wand verlegte Kabelleitungen, Wandsteckdosen und -schalter, Glas
Maße: 3 Räume eines ehemaligen Ladenlokals

Sämtliche Kabelleitungen eines ehemaligen Ladens werden aus den Wänden hervor gemeißelt. Der innere Aufbau der diversen Kabeln wird durch präzise Anschnitte untersucht und die offen liegenden, stromführenden Materialschichten werden hinter Glas präsentiert.
Vier Generationen und sechs verschiedene Arten von Kabeln können bestimmt werden. Die freigelegten Kabeln wirken wie zufällige Kabelzeichnungen auf weißen Wänden, von diversen Elektrikern zu verschiedenen Zeiten angelegt.
Die Handwerker durchkreuzten alte Kabelverläufe mit neuen, sie durchschnitten alte Kabel und zogen Teile davon aus der Wand; weitere Abschnitte hinterblieben als Überreste unter dem Putz. Die empor getretene Kabelstruktur wirkt wie raumübergreifende Wandzeichnung, die ohne Kenntnis des Gesamtbildes von den Elektrikern angelegt wurden.
THE ELECTRIC RETURN, 2010

LoBe, Berlin
Material: wallplastered cables, wallsockets and -switches, glass
Dimension: 3 rooms of a former shop

All cables of a former shop are chiseled out of the wall. The cables are cut to reveal their inner structure and the exposed, conducting sections are displayed behind glass.
Four generations and six different kinds of cables could be identified.
The revealed cables, which seem like random wall drawings, were originally installed by different electricians in different times. The craftsmen would have crossed former cable courses with their new paths, cut old cables, pulled parts of them out and left other parts behind in the walls. The entirely revealed lines of cables seem like space-overlapping walldrawings, but none of the electrician had installed his work with the knowledge of the already existing structures.
           

Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /var/www/web1462/htdocs/ndxz-studio/lib/statistics.php on line 56